search

Einbeziehungssatzung "Gut Haggn"

Bekanntmachung

 

über die erneute öffentliche Auslegung gemäß § 4a Abs. 3 in Verbindung mit § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) zur Aufstellung einer Einbeziehungssatzung nach § 34 Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 BauGB für den Bereich „Gut Haggn".

 

Der Gemeinderat hat am 05.06.2019 den Erlass einer Einbeziehungssatzung nach § 34 Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 BauGB für den Bereich „Gut Haggn" beschlossen.

 

Der Entwurf der Einbeziehungssatzung „Gut Haggn" wurde nach dem Verfahren nach § 3 Abs. 2 oder 4 Abs. 2 BauGB geändert.

 

Der Gemeinderat hat am 29.01.2020 beschlossen den geänderten Entwurf der Einbeziehungssatzung „Gut Haggn" erneut öffentlich auszulegen.

 

Der Satzungsentwurf liegt in der Zeit vom 24. Februar 2020 bis einschließlich 26. März 2020 in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Hunderdorf, Sollacher Str. 4, 94336 Hunderdorf (Zi.Nr. 4) zur öffentlichen Einsicht während der allgemeinen Dienststunden aus. Ergänzend kann der Planentwurf auch im Gemeindeamt Neukirchen, Hauptstr. 2, 94362 Neukirchen, eingesehen werden. Der Satzungsentwurf ist ausgearbeitet worden von HIW, Hornberger, Illner, Weny, Gesellschaft von Architekten mbH, Straubing.


Der Inhalt dieser Bekanntmachung und die nach § 3 Abs. 2 Satz 1 BauGB auszulegenden Unterlagen sich auch im Internet unter www.neukirchen.net unter „Öffentliche Bekanntmachungen" veröffentlicht.

Während der Auslegungsfrist können Bedenken und Anregungen (schriftlich oder zur Niederschrift) vorgebracht werden.

 

Datenschutz:
Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage der Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e (DSGVO) i. V. mit § 3 BauGB und dem BayDSG. Sofern Sie Ihre Stellungnahme ohne Absenderangaben abgeben, erhalten Sie keine Mitteilung über das Ergebnis der Prüfung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Formblatt „Datenschutzrechtliche Informationspflichten im Bauleitplanverfahren", das ebenfalls öffentlich ausliegt.

 

Hunderdorf, 12.02.2020

 

Gemeinde Neukirchen

Seidenader
Erster Bürgermeister

 

Ortsüblich bekannt gemacht:
Anschlag an Amtstafeln: 13.02.2020
Abnahme: 27.03.2020

 

Einbeziehungssatzung Gut Haggn

Datenschutzrechtliche Informationen

top