search
Aktuelles

Jubiläumslauf 10 Jahre "Kinder laufen für Kinder"

Bei schweißtreibenden Temperaturen, aber im erholsamen Schatten des Perlbachtales liefen die Neukirchner Schul- und Vorschulkinder bereits zum 10. Mal für den guten Zweck.
Die 64 Schülerinnen und Schüler sportelten mit viel Begeisterung und wurden sowohl durch mitlaufende Lehrer, Eltern, Großeltern und auch Geschwisterkinder, die aufgrund von Abiturfeiern schulfrei hatten, tatkräftig unterstützt. Im Vorfeld der Aktion suchten sich alle Grundschulkinder Sponsoren in ihrem Umfeld, die ihnen für jeden gelaufenen Kilometer einen vereinbarten Betrag zugunsten der guten Sache spenden. Sogar die Vorschulkinder ließen es sich, unter der Leitung von Fannerl Wirth und ihren Erzieherinnen, nicht nehmen, eine stolze Anzahl von Runden zu drehen. Insgesamt kam ein Spendenbetrag von 2724,17 Euro zustande, wovon 60 % an die BLLV Kinderhilfe gehen und 40 % kommen der Grundschule zugute. Die Eltern der vierten Klasse, unterstützt durch den Elternbeirat unter des Leitung von Gabriele Hastreiter, versorgten die Teilnehmer mit der gesunden Pause und Mitglieder der FFW Neukirchen stellten sich dankenswerter Weise wieder als Streckenposten zur Verfügung. Zudem durften die Grundschüler bei Familie Gemlau die Toilette nutzen und wurden mit Fußmassagen und einer erfrischenden „Wasserschlauchdusche" entlang der Laufstrecke überrascht. Dank gebührt auch Sabine Teubert von der BRK-Ortsgruppe Neukirchen, die für die Versorgung von Verletzungen zuständig war. Start und Ziel war der Waldspielplatz Im Wiesengrund und die Runden wurden über das Schloss Haggn gedreht, je Runde mit einer Länge von ca. 1 km. Insgesamt wurden 561 km gelaufen.
Im Jubiläumsjahr zeigte sich einmal mehr, dass die gesamte Schulfamilie auch in Zukunft mit viel Freude an diesem besonderen sportlichen Ereignis als Sport-Grundschule festhalten wird.

top