search
Aktuelles

Claudia Brem und Christine Schneider vom Frauenbund, Tanja Danner-Schedlbauer, Rektorin, Gabi Hastreiter, Elternbeiratsvorsitzende, Pfarrer P. Simeon, Alexandra Krebs, Kita-Leiterin, Rudi Seidenader, Bürgermeister, und Hedwig Seidenader vom Frauenbund (v.l.)

Frauenbund spendet 1.500 Euro

Am 1. Adventsonntag veranstaltete der Katholische Frauenbund Neukirchen wieder seinen traditionellen Adventskaffee in der Mehrzweckhalle. Der Erlös aus dieser Veranstaltung fließt immer sozialen Zwecken zu. So konnte in diesem Jahr je eine Spende über 500,00 € an die Kindertagesstätte Neukirchen, die Grundschule Neukirchen und zur Renovierung der Kirche an die Pfarrei übergeben werden.

 

Die Kindergartenkinder und Grundschüler zauberten mit ihren Liedern und Tänzen weihnachtliche Stimmung in die Turnhalle, genauso wie die Flötengruppe von Elisabeth Schlotze. Bürgermeister Rudi Seidenader freute sich sehr über diese Einlagen und würdigte auch das große Engagement des Frauenbundes. Schon Wochen vorher hatten die Frauen Adventskränze gebunden und kuschelige Socken gestrickt. Bei Plätzchen, Kuchen und einem Hauch Weihnachten verbrachten viele Neukirchener einen entspannten Adventssonntag.

top