search
Aktuelles

(von links): Bürgermeister Matthias Wallner, stellvertretende BRK-Gruppenführerin Carmen Pirkl und BRK Vorstand Johannes Fuchs. Text/ Foto: Matthias Wallner

600 € für das BRK Neukirchen

In der aktuellen Situation kommt es mehr denn je auf den Zusammenhalt an. Daher unterstützt die Initiative „Unser Soziales Bayern: Wir helfen zusammen" vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales die ehrenamtliche Arbeit in diesen Krisenzeiten. In der Gemeinde Neukirchen konnte diese Woche aus den Fördergeldern dem Roten Kreuz eine finanzielle Unterstützung von 600 € überreicht werden.

 

Bürgermeister Matthias Wallner freute sich, diesen Betrag dem Vorsitzenden des BRK Neukirchen, Johannes Fuchs, und der stellvertretenden Gruppenführerin Carmen Pirkl überreichen zu können. „Hier kann ein Zeichen der Solidarität, gerade in diesen schwierigen Zeiten, gesetzt werden", so Wallner. Fuchs dankte dem Landkreis Straubing-Bogen, der diese Mittel weiterleitete, und betonte, dass das Geld für die Seniorenarbeit in der Gemeinde bei zukünftigen Veranstaltungen direkt eingesetzt wird.

top