search

LIEBE BESUCHERINNEN UND BESUCHER, LIEBE BÜRGERINNEN UND BÜRGER

HERZLICH GRÜSS GOTT,

auf der Homepage der Gemeinde Neukirchen in der Urlaubsregion Sankt Englmar im Bayerischen Wald.
Mit unserem Auftritt bieten wir Ihnen stets aktuelle und kurzweilige Informationen und vermitteln Ihnen einen bleibenden Eindruck von den Naturschönheiten und vielfältigen Freizeitangeboten in unserer Gemeinde Neukirchen.

Vom umfangreichen Angebot für Familien und Kinder können Sie sich auf den Seiten des Kindergartens und der Grundschule überzeugen. Familienfreundliche und nahe dem Ortszentrum gelegene Bauplätze erwarten Sie.

 

Ihr Bürgermeister

 

Rudi Seidenader

 

Weiterlesen: Grußwort Bürgermeister Seidenader

Aktuelle Meldungen aus unserer Gemeinde

Alle Meldungen ansehen »

12. März 2019

Verwaltungsgemeinschaft mit 1,22 Millionen-Euro-Etat für 2019

Verwaltungsumlage von 145,76 Euro pro Kopf - Jahresrechnung 2018 geprüft und gebilligt – Serverumstellung genehmigt

Gemeinschaftsvorsitzender, Bürgermeister Hans Hornberger (Hunderdorf) eröffnete die im Rathaus Hunderdorf einberufene Gemeinschaftsversammlung. Schwerpunkt der Sitzung war der Haushaltsplan für das Jahr 2019, der mit einem Gesamtetat von 1.222.200 Euro einmütig aufgestellt wurde. Die Gemeinschaftsversammlung ist das zuständige Beschlussorgan der Verwaltungsgemeinschaft Hunderdorf mit den Mitgliedsgemeinden Hunderdorf, Neukirchen und Windberg.

weiterlesen »

Aktuelles

08. März 2019

Wahl von ehrenamtlichen Richtern für die Verwaltungsgerichte

Interessierte Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Straubing-Bogen können sich ab sofort bei ihrer Wohnsitzgemeinde melden und mitteilen, dass sie gewillt und in der Lage sind, das Amt eines ehrenamtlichen Richters am Verwaltungsgericht Regensburg wahrzunehmen.

weiterlesen »

Aktuelles

20. Februar 2019

Landrat besucht Auto Niedermayer

Welche Erfahrungen machen Betriebe im Landkreis Straubing-Bogen mit der Digitalisierung? Welche Chancen und Wachstumsmöglichkeiten ergeben sich daraus? Darum ging es beim Besuch von Landrat Josef Laumer bei der Auto Niedermayer GmbH in Neukirchen.

Die Thematik war kein Zufall, denn das Hauptgeschäft von Auto Niedermayer basiert mittlerweile auf dem Internet, wo man bereits seit 21 Jahren vertreten ist und damit einer der Vorreiter im Landkreis war. „Wir haben grundsätzlich eine sehr erfolgreiche Entwicklung hinter uns", verdeutlicht Heinz Niedermayer, einer von drei Geschwistern und Geschäftsführern, anhand einer Umsatzverdoppelung innerhalb der letzten vier Jahre.

weiterlesen »

Aktuelles

20. Februar 2019

Verabschiedung von Maria Naimer

Mit Beginn des neuen Halbjahres wurde die langjährige Fachoberlehrerin für Werken und Gestalten Maria Naimer in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Nach der Begrüßung schilderte Schulleiterin Tanja Danner-Schedlbauer kurz den beruflichen Werdegang von Frau Naimer mit der Ausbildung am Staatsinstitut für Fachlehrerinnen in München, dem Vorbereitungsdienst an der damaligen Volksschule in Rattenberg und ihren Einsatzschulen in Schwarzach, Hunderdorf, Rattenberg, Neukirchen und St. Englmar-Perasdorf.

weiterlesen »

14. Februar 2019

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Reitclubs Neukirchen

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung lud der Reitclub Neukirchen am vergangenen Sonntag seine Mitglieder in das Hotel Schober ein. Bei den durchgeführten Neuwahlen wurde das bewährte Team um ersten Vorstand Alex Schober größtenteils im Amt bestätigt. Zudem blickte man gemeinsam auf eine erfolgreiche Turniersaison und zahlreiche Events zurück.

weiterlesen »

14. Februar 2019

Ehrenamtliche Helfer der Pfarrei verabschiedet

Beim Gottesdienst am vergangenen Sonntag wurden Kirchenpfleger Erwin Niedermayer, Kirchenverwaltungsmitglied Thomas Zißler und drei Ministranten für ihren langjährigen Dienst gedankt und gebührend verabschiedet.
Hierbei wurde Erwin Niedermayer für seinen zwölfjährigen Dienst als Kirchenpfleger und seine 18-jährige Arbeit in der Kirchenverwaltung mit einem Hinterglasbild des heiligen Erwin und einem Fotobuch über seine Tätigkeit in der Pfarrei gedankt.

weiterlesen »

14. Februar 2019

Insekten sind für Mensch und Natur wichtig

Einen interessanten Vortrag zum Thema „Insektensterben, Bienensterben, Artenschwund - ist es wirklich so schlimm?" veranstaltete das Netzwerk Streuobst Bayerischer Vorwald gemeinsam mit dem Naturpark Bayerischer Wald e.V. und dem Imkerverein Steinburg-Neukirchen. Beim Hiebl-Wirt in Neukirchen konnte Bürgermeister Rudi Seidenader, der auch dritter Naturparkvorsitzender und federführender Verantwortlicher des Netzwerkes Streuobst ist, trotz der widrigen winterlichen Straßenverhältnisse zahlreiche Teilnehmer begrüßen. Dorothea Haas, Imkerin und Landschaftsplanerin, berichtete in ihrer Bilderpräsentation über dieses interessante Thema.

weiterlesen »

Aktuelles

06. Februar 2019

Vereinsschulungen für Ehrenamtliche

Der „Treffpunkt Ehrenamt" am Landratsamt Straubing-Bogen macht darauf aufmerksam, dass zur Unterstützung des bürgerschaftlichen Engagements im Februar und März 2019 zwei weitere kostenlose Schulungsabende für Ehrenamtliche angeboten werden.

weiterlesen »

Aktuelles

08. Februar 2019

Neuer Schulbus erhielt kirchlichen Segen

Der neue Schulbus für die Grundschule Neukirchen erhielt am Freitag, 1. Februar 2019 von Pfarrer Simeon Rupprecht die kirchliche Segnung. Der neue VW Transporter Kombi 2,0 l TDI, 9-Sitzer mit 110 kW in der Farbe kirschrot kostet rund 38.500 Euro. Er ersetzt den bisherigen, sieben Jahre alten Schulbus, der in Zahlung genommen wurde.

weiterlesen »

Aktuelles

23. August 2018

Seniormobil - Wertschecks im Rathaus Neukirchen erhältlich

Mit dem Verkehrskonzept „seniormobil" verbessert der Landkreis Straubing-Bogen die Verkehrsmobilität von Senioren. Der Landkreis gibt hierzu an Senioren mit Wohnsitz im Landkreis Straubing-Bogen Wertschecks aus. Diese Wertschecks können von den Senioren bei ihren Heimatgemeinden oder im Landratsamt erworben werden. Der Landkreis unterstützt die Senioren beim Kauf der Wertschecks und übernimmt 50 Prozent des Nennwertes.

weiterlesen »

Aktuelles

03. August 2018

Bayerisches Landespflegegeld

Die Pflege liegt der Bayerischen Landesregierung besonders am Herzen. Sie ist zentrale Frage der sozialen Sicherheit, der Würde und des Respekts für die ältere Generation.

Mit dem Bayerischen Landespflegegeld setzt der Freistaat Bayern ein deutlich sichtbares Zeichen der Anerkennung.

Pflegebedürftige ab Pflegegrad 2 mit Hauptwohnsitz in Bayern erhalten künftig das Landespflegegeld. Die neue Leistung in Höhe von 1.000 Euro wird einmal jährlich ausgezahlt. Damit erhalten Pflegebedürftige mehr finanziellen Spielraum, um etwa auch Angehörigen oder anderen Menschen, die sie bei der Bewältigung ihres schwierigen Alltags unterstützen, eine Anerkennung zukommen zu lassen.

Der Antrag und Flyer liegen im Rathaus für Sie bereit.

weiterlesen »

Aktuelles

18. Dezember 2015

Jugendtaxi in der Gemeindeverwaltung Neukirchen erhältlich

Ab 30.10.2015 startet das neue Projekt jugendTAXI des Kreisjugendrings Straubing-Bogen. Dieses Angebot ermöglicht Jugendlichen und jungen Erwachsenen die sichere und günstige Taxifahrt an Freitagen, Samstagen und vor Feiertagen in der Zeit zwischen 18:00 und 06:00 Uhr. Alle interessierten Jugendliche ab 14 Jahre und Erwachsene bis 26 Jahre können ab dem 26.10.15 in der Gemeindeverwaltung Neukirchen Wertschecks für das jugendTAXI zum halben Preis einkaufen. Der Landkreis Straubing-Bogen übernimmt 50% der Kosten.

weiterlesen »

14. Dezember 2017

Grußwort Bürgermeister Seidenader

Liebe Besucherinnen und Besucher,
Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

Ein herzliches Grüß Gott,

 

auf der Homepage der Gemeinde Neukirchen in der Urlaubsregion Sankt Englmar im Bayerischen Wald.

 

Mit unserem Auftritt bieten wir Ihnen stets aktuelle und kurzweilige Informationen und vermitteln Ihnen einen bleibenden Eindruck von den Naturschönheiten und vielfältigen Freizeitangeboten in unserer Gemeinde Neukirchen.

 

 

weiterlesen »

Alle Meldungen ansehen

Information


Startseite

VERANSTALTUNGSKALENDER

Für Unterhaltung ist bestens gesorgt! In der Urlaubsregion Sankt Englmar werden zahlreiche Veranstaltungen für die Gäste angeboten. Informationen über attraktive Ausflugsziele sowie Tipps und Vorschläge für Ihre Urlaubsgestaltung haben wir für Sie im Veranstaltungskalender zusammengestellt.

 TOURIST-INFO

Montag - Donnerstag 07.30 - 12.00 Uhr
Montag, Mittwoch, Donnerstag 13.00 - 16.00 Uhr
Dienstag 13.00 - 17.00 Uhr
Freitag 07.30 - 12.30 Uhr

 

 

SPRECHSTUNDEN BÜRGERMEISTER

Dienstag von 17.00 Uhr - 18.00 Uhr

sonstige Termine nach Vereinbarung

 

Startseite
Startseite
top